Kontakt / Impressum

  

  

  

Was sollten Sie bei der Arbeit mit dem Lernportal beachten?


Das Sächsische Curriculum für Bewegungsbildung - Ziele und Kompetenzen in den Lernfeldern

Ziele und Kompetenzen der Bewegungsbildung sind für alle acht Lern- und Erfahrungsfelder strukturiert aufbereitet worden. Sie sind lehr- und bildungsplanbezogen und helfen Ihnen, das komplexe Thema Bewegung, Spiel und Sport für Ihre tägliche Arbeit handhabbar zu machen und Ihre Arbeit zu qualifizieren.

Die Tabellen beinhalten die Kompetenzbeschreibungen. Diese bilden die Grundlage für die konkrete angebotsspezifische Untersetzung im jeweiligen Setting. Durch die Beschreibungen in jeder Altersgruppe/Bildungsphase gewinnen Sie Orientierung, welche Angebotsinhalte für ein bestimmtes Kind oder eine bestimmte Gruppe von Kindern und Jugendlichen sinnvoll sind.

Die Kompetenzen sind für zwei unterschiedliche Betrachtungsweisen aufbereitet:

• Kompetenzen im Verlauf der kindlichen Entwicklung für jedes Lern- und Erfahrungsfeld

• Kompetenzen in den einzelnen Bildungsphasen/Altersgruppen für jedes Lern- und Erfahrungsfeld nach Inhaltsaspekten


Die Kompetenzen können in allen acht Lern- und Erfahrungsfeldern mit Bezug auf allgemeine Bildungsziele und Inhaltsaspekte betrachtet werden* sowie in fünf Bildungsphasen/Altersgruppen differenziert werden.
* außer dem Lern- und Erfahrungsfeld Prävention und Gesundheitsförderung >> separate Inhaltsaspekte.

Die Kompetenzen stellen ein horizontales und vertikales Zusammenwirken von aufeinander aufbauenden Lernzielen im einzelnen Lern- und Erfahrungsfeld dar.

Checklisten für die Lernfelder

Mit den verfügbaren Checklisten für jedes einzelne Lern- und Erfahrungsfeld können Sie als Pädagoge oder Akteur überprüfen, ob die Ziele des Lern- und Erfahrungsfeldes und Ihre Qualitätsanforderungen in Ihren aktuellen oder zu konzipierenden Angeboten berücksichtigt werden. Daraus wird für Sie ersichtlich, wo eine Verbesserung des Angebots oder Konzepts möglich oder notwendig ist.
Die Checklisten finden Sie auf den Seiten "Ziele / Kompetenzen" der einzelnen Lern- und Erfahrungsfelder.

Qualitätskriterien für Angebote zur Gesundheitsförderung

Die Qualitätskriterien für Angebote zur Gesundheitsförderung beschreiben allgemein, wie ein Projekt und/oder Angebot beschaffen sein muss, um den Anforderungen einer qualitativ hochwertigen Gesundheitsförderung in Ihrer Einrichtung gerecht zu werden.



Weitere Portale zur
Gesundheitsförderung:



Junge Sachsen genießen

Junge Sachsen fit fürs Leben


Junge Sachsen in Bewegung

Junge Sachsen genießen



LSJ - Akademie

Fortbildungsangebote

  

unterstützt vom:

entwickelt und umgesetzt durch:

Sächsisches Staatsministerium des InnernSächsisches Staatsministerium für Kultus

gesundheitsziele.de

LSJ-Sachsen